bopen
Patienteninformation zur Parodontitis

Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Entzündung, die sich in einer weitgehend irreversiblen Zerstörung des Zahnhalteapparates äussert. Die Parodontitis wird – wie auch die Zahnfleischentzündung – durch bakteriellen Zahnbelag ausgelöst, einem zäh anhaftenden Biofilm. Im Unterschied zur Zahnfleischentzündung findet sich bei der Parodontitis ein nachweisbarer Knochenabbau im Röntgenbild.

Mehr erfahren
Der erste Zahnarztbesuch macht Kindern Spass!

Entscheidend sollte für das Kind nicht die Behandlung sein, sondern das Gefühl, mit dem es den Behandlungsstuhl verlässt. Nur positive Äusserungen über den Zahnarztbesuch! Gehen Sie mit Ihrem Kind auf Entdeckungsreise in seinem Mund. Freuen Sie sich mit Ihrem Kind darauf, dass es spielerisch erfährt, wie wertvoll gesunde Zähne...

Mehr erfahren
Daumen ade – hier kommt die Schnullerfee!

Spätestens ab dem zweiten Lebensjahr sollten die Eltern beginnen, Ihrem Kind das Lutschen und Saugen an Gegenständen oder dem eigenen Daumen abzugewöhnen. Für viele gestaltet sich dieses Unterfangen als echter Kampf. Wer verzichtet schon gerne auf liebgewordene Gewohnheiten, die zudem auch noch so schön beruhigen?

Mehr erfahren